KZ-Gedenkstätte

Warum wir wiederkommen

Treffen der ehemaligen Häftlinge des KZ Flossenbürg


Was bringt Überlebende des Holocausts dazu, wieder und immer wieder an die Stätte ihres Leids zurückzukehren? Jack Terry war 15 Jahre alt, als er im April 1945 von amerikanischen Soldaten aus dem Konzentrationslager Flossenbürg befreit wurde. Als Befreiung empfand der junge polnische Jude, der damals noch Jakub Szabmacher hieß, diesen Tag jedoch nie: »Es war der schlimmste Tag meines Lebens.

Subscribe to RSS - KZ-Gedenkstätte